Bildungsurlaub.com

*Seminare in Nordrhein-Westfalen finden Sie bei bildungsurlaub.de!
Filter:
Seminarbeginn zwischen:
Preis zwischen:
Anerkannt in:
Zertifiziert durch:
Unbewertet (0) | in Berlin, Berlin
21.06. - 23.06.2024 (3 Tage)
seminarbild
Wer sich mit der Verwendung von Wildkräutern beschäftigt, sollte ein Grundwissen in der fachlichen Bestimmung von Pflanzen mitbringen. Jedes Jahr kommt es zu hunderten Fällen von Vergiftungen aufgrund der Verwechslung von essbaren und ungenießbaren Pflanzen. Wir legen viel Wert auf die sichere Bestimmung von krautigen Pflanzen und machen einen Exkurs in die Gehölze. Zusätzlich lernen die Teilnehmer*innen etwas über die Inhaltsstoffe, potentiellen Gefahren wie Fuchsbandwurm und Schadstoffen, als auch etwas über die praktische Verwendbarkeit. In diesem Einsteigerkurs verwenden wir einfache Foto-Bestimmungsbücher und Apps, die das Bestimmen erleichtern. Die häufigsten Familien und ihre Merkmale werden vorgestellt. Am letzten Tag gibt es eine Ganztagesexkursion in ein naturnahes Gebiet, um das Gelernte unter Anleitung anzuwenden. Diese 6-tägige Weiterbildung ist für Menschen ohne erweiterte Vorkenntnisse konzipiert und beinhaltet ein ausführliches Skript, eine Lupe und ein Bestimmungsbuch. Mehr Infos unter Waldsamkeit.de Hinter Waldsamkeit stehen wir: ein junges Team aus erfahrenen Biologen, studierten Naturschützerinnen oder auch Öko-Landwirtinnen. Wir alle bringen unsere ganz eigene Expertise mit – und haben eine Sache gemeinsam: Wir lieben unsere Natur und brennen für deren Erhalt. Das Ziel unserer Arbeit ist es, wieder mehr Interesse und Wertschätzung für die Natur vor unserer Haustür zu wecken. Wir wollen unser Wissen weitergeben und unsere Begeisterung mit vielen anderen Menschen teilen. Um anderen unsere Natur und fundiertes Wissen darüber wieder ein Stück näher zu bringen, bieten wir die unterschiedlichsten Naturevents an: Von der klassischen Wildkräuterwanderung, über Pilz- und Vogelführungen bis hin zu Wildkräuterausbildungen. Dabei interessieren wir uns vor allem für die Arten, die uns in unserer heimischen Natur umgeben. Wie können wir sie erkennen und unterscheiden? Welchen Nutzen oder welche Heilwirkung bringen sie mit sich? Unsere naturwissenschaftliche Herangehensweise stellt das Beobachten , Erkennen und Erleben in den Fokus. Und für alles was wir tun, ziehen wir stets verschiedene Sichtweisen aus der Naturwissenschaft, aus traditionellem Wissen und Studien aus dem Bereich der rationalen Phytotherapie heran. Im Gegensatz zu anderen Anbietern sind unsere Kurse frei von weltanschaulichen Färbungen. So verbinden wir fundiertes Wissen mit Freude am Entdecken und Erleben die Natur mit allen Sinnen. Wir gehen regelmäßig gemeinsam raus und tauchen ein in die Vielfalt unserer Wälder, Wiesen und Parks unserer Umgebung und lernen die uns umgebenden Arten kennen. Auch wenn wir nicht ganz ohne Theorie auskommen, versuchen wir das Wissen so praxisnah wie möglich zu vermitteln und schauen uns das Gelernte immer wieder "live" an den Pflanzen und Pilzen an: Nur so kann Lernen wirklich Spaß machen.
Anerkennung / Zertifikate:

Unbewertet (0) | in Berlin, Berlin
12.07. - 14.07.2024 (3 Tage)
seminarbild
Wer sich mit der Verwendung von Wildkräutern beschäftigt, sollte ein Grundwissen in der fachlichen Bestimmung von Pflanzen mitbringen. Jedes Jahr kommt es zu hunderten Fällen von Vergiftungen aufgrund der Verwechslung von essbaren und ungenießbaren Pflanzen. Wir legen viel Wert auf die sichere Bestimmung von krautigen Pflanzen und machen einen Exkurs in die Gehölze. Zusätzlich lernen die Teilnehmer*innen etwas über die Inhaltsstoffe, potentiellen Gefahren wie Fuchsbandwurm und Schadstoffen, als auch etwas über die praktische Verwendbarkeit. In diesem Einsteigerkurs verwenden wir einfache Foto-Bestimmungsbücher und Apps, die das Bestimmen erleichtern. Die häufigsten Familien und ihre Merkmale werden vorgestellt. Am letzten Tag gibt es eine Ganztagesexkursion in ein naturnahes Gebiet, um das Gelernte unter Anleitung anzuwenden. Diese 6-tägige Weiterbildung ist für Menschen ohne erweiterte Vorkenntnisse konzipiert und beinhaltet ein ausführliches Skript, eine Lupe und ein Bestimmungsbuch. Mehr Infos unter Waldsamkeit.de Hinter Waldsamkeit stehen wir: ein junges Team aus erfahrenen Biologen, studierten Naturschützerinnen oder auch Öko-Landwirtinnen. Wir alle bringen unsere ganz eigene Expertise mit – und haben eine Sache gemeinsam: Wir lieben unsere Natur und brennen für deren Erhalt. Das Ziel unserer Arbeit ist es, wieder mehr Interesse und Wertschätzung für die Natur vor unserer Haustür zu wecken. Wir wollen unser Wissen weitergeben und unsere Begeisterung mit vielen anderen Menschen teilen. Um anderen unsere Natur und fundiertes Wissen darüber wieder ein Stück näher zu bringen, bieten wir die unterschiedlichsten Naturevents an: Von der klassischen Wildkräuterwanderung, über Pilz- und Vogelführungen bis hin zu Wildkräuterausbildungen. Dabei interessieren wir uns vor allem für die Arten, die uns in unserer heimischen Natur umgeben. Wie können wir sie erkennen und unterscheiden? Welchen Nutzen oder welche Heilwirkung bringen sie mit sich? Unsere naturwissenschaftliche Herangehensweise stellt das Beobachten , Erkennen und Erleben in den Fokus. Und für alles was wir tun, ziehen wir stets verschiedene Sichtweisen aus der Naturwissenschaft, aus traditionellem Wissen und Studien aus dem Bereich der rationalen Phytotherapie heran. Im Gegensatz zu anderen Anbietern sind unsere Kurse frei von weltanschaulichen Färbungen. So verbinden wir fundiertes Wissen mit Freude am Entdecken und Erleben die Natur mit allen Sinnen. Wir gehen regelmäßig gemeinsam raus und tauchen ein in die Vielfalt unserer Wälder, Wiesen und Parks unserer Umgebung und lernen die uns umgebenden Arten kennen. Auch wenn wir nicht ganz ohne Theorie auskommen, versuchen wir das Wissen so praxisnah wie möglich zu vermitteln und schauen uns das Gelernte immer wieder "live" an den Pflanzen und Pilzen an: Nur so kann Lernen wirklich Spaß machen.
Anerkennung / Zertifikate:

Unbewertet (0) | in Berlin, Berlin
09.09. - 14.09.2024 (6 Tage)
seminarbild
In dieser 7-tägigen Wildkräuter Ausbildung in Berlin helfen wir Fortgeschrittenen, sich tiefer und sicherer im Wildkräuter Bestimmen zu bewegen. Neben den krautigen Pflanzen wird auch das Bestimmen von Bäumen und Sträuchern gelehrt. Im Gegensatz zur Grundausbildung verwenden wir hier semiprofessionelle Bestimmungsschlüssel und beschäftigen uns stärker mit den Bestimmungsmerkmalen, sodass eine sichere Bestimmung von Pflanzen ermöglicht wird. In fortführenden Modulen zu den aus der Grundausbildung bekannten Themen kommen weitere hinzu, wie Grundlagen der Ökologie oder erweiterte Gehölzkunde. Wir empfehlen, die Wildkräuterausbildung für Einsteiger davor abzuschließen, dies ist jedoch nicht Vorraussetzung. Diese Weiterbildung ist in manchen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt und Sie erhalten bei Abschluß ein Zertifikat.
Anerkennung / Zertifikate:

Unbewertet (0) | in Potsdam, Brandenburg
08.10. - 12.10.2024 (5 Tage)
seminarbild
Das Interesse an Pilzen wächst stetig, es lässt sich durchaus von einem neuen, gesellschaftlichen Trend sprechen. Trotz Interesse in breiten Teilen der Bevölkerung kommt es jedes Jahr zu teils tödlichen Vergiftungen. Zum einen, weil die eigenen Fähigkeiten überschätzt, zum anderen, weil auf veraltete Literatur zurückgegriffen wird. In diesem Kurs widmen wir uns intensiv der sicheren Bestimmung von Pilzen, gehen auf ihre wichtige ökologische Funktion und enthaltenen Inhaltsstoffe ein. Dabei erweitern wir die Kenntnisse so weit, dass auch Lamellenpilze und Baumpilze gesammelt werden können. Bei der Pilzbestimmung ist eine gewisse Kenntnis von Baumarten entscheidend, sodass auch erweiterte Gehölzkunde auf dem Lehrplan steht. Unser junges Team an Experten setzt dabei in großen Teilen auf Praxis, anstatt auf verstaubte Lernmethoden. Diese 5-tägige Zertifikatweiterbildung ist für Menschen mit erweiterten Vorkenntnissen konzipiert und beinhaltet ein ausführliches Skript und eine Lupe. Mehr Infos unter Waldsamkeit.de. Hinter Waldsamkeit stehen wir: ein junges Team aus erfahrenen Biologen, studierten Naturschützerinnen oder auch Öko-Landwirtinnen. Wir alle bringen unsere ganz eigene Expertise mit – und haben eine Sache gemeinsam: Wir lieben unsere Natur und brennen für deren Erhalt. Das Ziel unserer Arbeit ist es, wieder mehr Interesse und Wertschätzung für die Natur vor unserer Haustür zu wecken. Wir wollen unser Wissen weitergeben und unsere Begeisterung mit vielen anderen Menschen teilen. Um anderen unsere Natur und fundiertes Wissen darüber wieder ein Stück näher zu bringen, bieten wir die unterschiedlichsten Naturevents an: Von der klassischen Wildkräuterwanderung, über Pilz- und Vogelführungen bis hin zu Wildkräuterausbildungen. Dabei interessieren wir uns vor allem für die Arten, die uns in unserer heimischen Natur umgeben. Wie können wir sie erkennen und unterscheiden? Welchen Nutzen oder welche Heilwirkung bringen sie mit sich? Unsere naturwissenschaftliche Herangehensweise stellt das Beobachten , Erkennen und Erleben in den Fokus. Und für alles was wir tun, ziehen wir stets verschiedene Sichtweisen aus der Naturwissenschaft, aus traditionellem Wissen und Studien aus dem Bereich der rationalen Phytotherapie heran. Im Gegensatz zu anderen Anbietern sind unsere Kurse frei von weltanschaulichen Färbungen. So verbinden wir fundiertes Wissen mit Freude am Entdecken und Erleben die Natur mit allen Sinnen. Wir gehen regelmäßig gemeinsam raus und tauchen ein in die Vielfalt unserer Wälder, Wiesen und Parks unserer Umgebung und lernen die uns umgebenden Arten kennen. Auch wenn wir nicht ganz ohne Theorie auskommen, versuchen wir das Wissen so praxisnah wie möglich zu vermitteln und schauen uns das Gelernte immer wieder "live" an den Pflanzen und Pilzen an: Nur so kann Lernen wirklich Spaß machen. Mehr Infos unter Waldsamkeit.de
Anerkennung / Zertifikate:

Übersicht

Seminare

bildungsurlaub-seminare

Finden Sie in unserer Seminar-Datenbank, den für Sie passenden Bildungsurlaub.

Mit Hilfe von Filtern es ist Ihnen dabei möglich nach: Kategorie, Ort, Datum sowie Anbieter zu selektieren.


Als Bildungsurlaub anerkannte Seminare

Veranstalter

bildungsurlaub-veranstalter

Unter Veranstalter finden Sie anerkannte Anbieter für Bildungsurlaub aus ganz Deutschland.

Suchen Sie gezielt nach Anbierter für Bildungsurlaub aus Ihrer Region, desweiteren können Sie nach Beurteilung sortieren.


Anbieter für Bildungsurlaub

Infothek

Gesetze + Infos zum Bildungsurlaub

Diese Kategorie ist sortiert nach Bundesländern

Neben den jeweiligen Gesetzen finden sie hier praktische Tipps sowie Links und weitere Ansprechparner für die Anerkennung Ihres Bildungsurlaubs.


Gesetze & Infos zum Bildungsurlaub

Forum

bildungsurlaub-forum-fragen+antworten

Das Forum steht allen offen und dient dem Austausch und Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Lesen Sie die Erfahrungen anderer oder werden sie selbst aktiv, Sie benötigen nur eine E-Mail-Adresse.


Austausch und Erfahrungen

Für Anbieter

informationen-für-Anbieter

Ihre Seminare sind als Bildungsurlaub anerkannt?

Dann Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!

Auf dieser Seiten finden Sie die notwendigen Informationen zur Eintragung und Werbung.


Informationen für Anbieter


Soziale Netzwerke